Nach innen gehen!

Wie aus einem inneren Impuls Realität wird

Ich erinnere mich zurück an jene Tage, die ich vor einigen Jahren in einem Kloster verbrachte. Ich hatte mich aus dem Trubel meines Alltags zurückgezogen und wusste, dass es Zeit war, Altes loszulassen und Neues willkommen zu heißen. Was dieses Neue jedoch sein würde, war mir damals noch nicht ganz klar. Als ich in die Stille eintauchte und nach innen ging, entstand Raum für neue Ideen für meine weiteren WEGE ZUM ICH.

Je mehr ich mich hingab, desto konkreter wurden diese Impulse. Ich begann, wieder zu malen, was der Anfang für eine Reihe von zwölf Bildern war. Mit der Zeit schrieb ich dazugehörige Inspirationstexte und entwickelte eine Methode, wie Menschen durch diese Bilder und Texte wieder stärker in Kontakt zu sich selbst kommen können. Ich arbeitete so lange daran, bis die Details wie Zahnräder ineinandergriffen und zu einer einzigen Einladung des Lebens an uns alle wurden. Es ist die Einladung dazu, unser Leben und unser Business klar, selbstbestimmt und kraftvoll in die Hand zu nehmen. Jetzt ist ein Buch daraus entstanden mit dem Titel „WEGE ZUM ICH“, das genau heute im Buchhandel erscheint.

Wozu nach innen gehen?

Menschen, die mit diesem Buch in Kontakt kommen, halten einen formgewordenen Gedanken in Händen. Alles begann mit einem Impuls, der nicht aus dem Verstand kam, sondern aus einer tieferen Quelle innerer Weisheit, die eine Inspiration geschenkt hat, auf die dann Taten folgten.

Wenn wir lernen, achtsamer auf solche Impulse zu lauschen, wenn wir wahrnehmen, welches Denken, Fühlen und Handeln aus ihnen entspringt und dann beharrlich in die Tat umsetzen, was wir erkannt haben, kann daraus Wunderschönes entstehen. Widerstände und Hürden werden zu Freunden, die uns anzeigen, wo wir noch konsequenter ansetzen können. Das Ergebnis, was am Ende steht, trägt unsere Handschrift und wird im besten Falle auch anderen zu einem stärkenden Geschenk.

Alltagsübung

Ich nehme mir einige Minuten Zeit, und begebe mich an einen Ort, an dem ich zur Ruhe komme. Dort setze ich mich hin, und tue nichts weiter, als mich selbst zu beobachten. Was geht mir eigentlich durch den Kopf? Welche Gefühle zeigen sich in mir? Was nehme ich wahr, wenn ich mich auf mich selbst besinne? Es kann sein, dass das Leben diese besondere Zeit nutzt, um mir Impulse und Erkenntnisse dazu zu schenken, was in meinem Leben gerade ganz wunderbar stimmig ist und in welchen Bereichen sich noch mehr Stimmigkeit entwickeln darf. Ich nehme mir vor, all das nicht zu bewerten. Ich muss auch gar nicht direkt danach handeln, sondern jetzt geht es erst einmal darum, mit mir selbst in Kontakt zu kommen. Vielleicht nehme ich mir in den nächsten Tagen noch öfter solche kurzen oder auch längeren Zeitfenster und beobachte einfach nur, was sich in mir zeigt. Mit der Zeit erkenne ich vielleicht das ein oder andere deutlicher, was mir hilft, mein Leben noch stimmiger zu führen und meine Potenziale in meinem Business noch stärker zum Ausdruck zu bringen … Ich werde wissen, ob und wann ich dazu bereit bin, auszuprobieren, was geschieht, wenn ich den inneren Impulsen auch Taten folgen lasse.

Nicht nur WEGE ZUM ICH, sondern auch WEGE ZUM WIR!

Je mehr Menschen mit sich selbst bewusst in Kontakt kommen und zeigen, wer sie wirklich sind, desto freudvoller, erfüllter und zufriedener wird nicht nur das eigene, persönliche Leben, sondern auch unser Leben als Gemeinschaft auf dieser Erde. Das neue Buch „WEGE ZUM ICH. Klar, selbstbestimmt und kraftvoll leben“ bietet zahlreiche Anregungen dafür, wie Menschen sich selbst noch tiefer erkennen, indem sie zuerst nach innen gehen und ihre Potenziale dann außen erlebbar machen.

Nähere Informationen zum Buch: wegezumich.com

Wen gibt es in Ihrem Umfeld, den Sie auf seinen WEGEN ZUM ICH beschenken, ermutigen und kräftigen möchten?

Erste Schritte könnten sein:

Teilen macht Freude! Es stärkt uns selbst und andere und schafft Gemeinschaft, die wirklich etwas bewegen kann.

Lassen wir unsere WEGE ZUM ICH in starke WEGE ZUM WIR einmünden!

_____________________________

* Was der Stern bedeutet: Sofern Sie ein oder mehrere Exemplare von WEGE ZUM ICH erwerben möchten, freue ich mich, wenn Sie Ihren Buchhändler vor Ort unterstützen und direkt im Laden bestellen. Wenn Sie sich für eine Bestellung im Internet entscheiden, dann gerne über diesen Link. Als Autorin werde ich dann am Umsatz beteiligt.